Nur noch 1 Flasche verfügbar

HECLA Sauvignon

HECLA Sauvignon

Nur noch 1 Flasche verfügbar

HECLA Sauvignon

  • 2022
  • Frankreich, Bordeaux

Sauvignon Blanc

  • Weinstil: Fruchtige & saftige Weißweine
    Ausbau: trocken
    Alkoholgehalt: 12 % Vol.
    Trinkreife: bis 2025
    Verschlussart: Naturkork
    Inhalt: 0.75 l
  • 90 Weinzeche Punkte
  • Bezugsquelle
    Vignobles Mourgues
    La Vergne
    -33790 Landerrouat

€11,99

0.75 l  (€15,98 / l) , ­Artikel-Nr.: 22651

IN DEN WARENKORB

Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen



Über Vignobles Mourgues HECLA Sauvignon

Die Region Atlantique ist eine zu Bordeaux und dem Südwesten gehörende Anbauzone, die es den Winzern erlaubt, Rebsortenweine im Stil des Süden Frankreichs zu erzeugen. Bei den Weißweinen dominiert Sauvignon Blanc, der vom atlantischen Klima profitiert und irrsinnig frische Weine wie HECLA liefert. Brutal gefällige Nase mit Noten von Ananas, Nashi-Birne, Limettenabrieb und Grapefruit. Knochentrocken, glasklar am Gaumen, dazu eine appetitanregende Salzigkeit, dass man glaubt, den Atlantik im Glas zu haben. Ideal zu hellem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten, Gemüsegerichten (Spargel!) und mediterranen Salaten.

Das Weinbaugebiet Bordeaux ist mit einer Gesamtfläche von über 120.000 Hektar das größte zusammenhängende Anbaugebiet der Welt für Qualitätsweine. Es gibt mehr als 3.000 Weingüter, darunter weltberühmte Châteaux wie Lafite, Mouton Rothschild, Cheval Blanc oder Petrus. Diese und andere, zum Teil sündhaft teure Weine, prägen das Bild des Bordelais als eine Luxusregion, dessen Produkte sich nur noch Superreiche leisten können. Bordeaux muss aber nicht zwangsläufig unbezahlbar sein. Im Schatten der weltbekannten Appellationen wie Médoc, Saint-Émilion oder Pomerol haben sich Winzer in weniger glamourösen Gebieten daran gemacht, mit hervorragenden Weinen für Aufmerksamkeit zu sorgen.

Bekannt aus