Nur noch 1 Flasche verfügbar

Blanc de Noir

Blanc de Noir

Nur noch 1 Flasche verfügbar

Blanc de Noir

  • 2022
  • Deutschland, Nahe

Spätburgunder

  • Weinstil: Frische & leichte Weißweine
    Ausbau: trocken
    Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    Trinkreife: bis 2024
    Verschlussart: Schraubverschluss
    Inhalt: 0.75 l
  • 89 Weinzeche Punkte
  • Bezugsquelle
    Jakob Schneider
    Winzerstr. 15
    -55585 Niederhausen

€8,99

0.75 l  (€11,98 / l) , ­Artikel-Nr.: 21592

IN DEN WARENKORB

Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen



Über Jakob Schneider Blanc de Noir

Jakob Schneider hat ein feines Händchen für den schwer angesagten Blanc de Noir. Aus dem roten Spätburgunder keltert er diese Weißweinspezialität, die ohne Schalenkontakt vergärt. Ein ganz helles Rosa verrät, dass er aus roten Trauben gewonnen wird. Dezente Noten von Himbeere, Melone und Kirschdrops stehen im Glas. Die Frucht ist herrlich reif, frisch und lebendig. Mit knackigem Biss verabschiedet sich dieser außergewöhnliche Blanc de Noir und hinterlässt am Gaumen ein wohltuendes Gefühl der Glückseligkeit. Gut kühlen!

Den jungen Jakob Schneider aus Niederhausen an der Nahe halten viele Kenner der Szene für eines der größten Winzertalente Deutschlands. Nach seinem Weinbaustudium in Geisenheim übernahm der hoch motivierte Jungwinzer die Verantwortung im 1575 gegründeten Weingut und startete durch. Die Rebfläche wurde nahezu verdoppelt, zum Besitz gehören beste Parzellen in Spitzenlagen wie Niederhäuser Hermannshöhle und Norheimer Dellchen. Riesling steht mit fast 90 Prozent an erster Stelle. Jakob Schneiders rasanter Aufstieg ist auch den strengen Testern des GAULT&MILLAU nicht verborgen geblieben. Sie kürten ihn zum „Aufsteiger des Jahres 2017“ und verliehen zusätzlich die vierte von fünf Trauben für einen der besten Betriebe der Nahe. Nur Dönnhoff und Schäfer-Fröhlich sind höher bewertet!

Bekannt aus